Wir verabschieden uns bis nächstes Jahr!

Das Freibad Stockstadt sagt danke!

Eine mehr als ungewöhnliche Saison ist nun zu Ende. Zum 01.09.2020 haben wir die Tore des Freibades für dieses Jahr geschlossen. Ein Jahr mit vielen Entbehrungen. Noch im April konnten wir nicht sicher sein, ob das Freibad überhaupt öffnen konnte. Gerade nach der großen Umbaumaßnahme im vergangenen Winter stand alles auf Vorfreude auf das Eröffnungsfest und „Der Kreis rollt“, um euch das „neue“ Stockschter Freibad zu präsentieren. Teilweise konntet ihr euch davon überzeugen, wie schön es geworden ist. So richtig genießen konnte es jedoch niemand. Daher denken wir positiv und freuen uns, wenn in der kommenden Saison wieder etwas mehr Normalität einkehrt.

Bis dahin widmen wir uns als Förderverein wieder einigen Baustellen um das Freibad noch schöner zu gestalten und auf dem aktuellen Stand der Technik zu halten. Nach wie vor freuen wir uns auf viele Freiwillige, die uns bei den Arbeitseinsätzen oder auch nur als Mitglied im Verein unterstützen.

Über all dem steht in diesem Jahr aber der Dank an euch Alle! Ihr habt uns trotz aller Herausforderungen besucht und euch vorbildlich an die Regeln gehalten, an die wir uns Alle halten mussten. Dafür möchten sich die Gemeinde Stockstadt, das gesamte Team des Freibades sowie der Förderverein und unser neuer Kioskbetreiber ganz herzlich bedanken.

Wir freuen uns euch nächstes Jahr im vielleicht schönsten Freibad im Südkreis wieder als Gäste begrüßen zu dürfen. Alles Gute und bleibt bitte gesund!

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Informationen zur Freibadöffnung ab 06.07.2020

Aufgrund der Corona-Pandemie war lange unklar, ob das Freibad in diesem Jahr öffnen kann. Mittlerweile steht fest, dass es pünktlich zum Ferienbeginn am 06.07.2020 seine Tore öffnen wird.

Der Besuch erfolgt in diesem Jahr nur unter Beachtung des Infektionsschutz-, Hygiene- und Zugangskonzeptes, das die Gemeinde als Betreiber des Bades in der Zwischenzeit erarbeitet hat. Dieses Konzept ist am Eingang des Freibades sowie hier einzusehen.

  • Es besteht die Möglichkeit für maximal 6 Personen pro Badeblock Karten online zu erwerben.
  • Die Eintrittskarten werden beim Zutritt zum Freibad gescannt.
  • Die Karten sind ausschließlich vorab zu erwerben.
  • Ein Kartenverkauf an der Freibadkasse entfällt.
  • Dauerkarten sind in dieser Badesaison nicht verfügbar.
  • Den Besuchern werden über den Tag verteilt drei Badeblöcke (mit maximal je 250 Personen) angeboten.
  • Diese sind täglich
    von 10.00 Uhr bis 12.30 Uhr,
    von 13.30 Uhr bis 16.00 Uhr
     sowie

    von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr.
  • Pro Person kann jedoch nur ein Badeblock am Tag gebucht werden.
  • Zwischen den Badeblöcken erfolgt eine Flächendesinfektion.

Die Kartenkontingente stehen wöchentlich freitags ab 12.30 Uhr für die folgende Kalenderwoche zur Verfügung.
Die erste Freischaltung der Eintrittskarten erfolgt am Freitag, den 03.07.2020.

 

Eintrittspreise pro Badeblock:

 3,50 €          -          Erwachsene

 2,00 €          -          Kinder und Jugendliche von 6-17 Jahren, Schüler, Studenten, Rentner, Sozialhilfeempfänger…                                                               (analog der Gebührenordnung für das Freischwimmbad der Gemeinde Stockstadt am Rhein).

 

Ticketbutton

 

Nur für Besucher, die keine Möglichkeit der Online-Buchung haben, stellt die Gemeinde jeden Freitag von 12.30 Uhr bis 15.00 Uhr eine Bestellhotline mit geringem Karten-Kontingent (maximal 2 Karten pro Block und Tag) unter Telefonnummer 06158/82922 zur Verfügung.

Einmalig besteht auch am Samstag, den 04.07.2020 in der Zeit von 09.30 Uhr bis 12.00 Uhr die Möglichkeit, Karten an der Hotline zu bestellen.

Die über die Hotline bestellten Karten sind am darauffolgenden Sonntagvormittag zwischen 07.30 Uhr und 09.30 Uhr im Freibad abzuholen.

Das Geld ist abgezählt mitzubringen, es steht kein Wechselgeld zur Verfügung. Kartenzahlung ist nicht möglich.

Die Gemeinde Stockstadt am Rhein behält sich Änderungen des Systems vor.

 

 

   ***** Aufgrund der Corona-Pandemie bieten der Förderverein des Freibades Stockstadt e.V. als auch die DLRG Stockstadt

dieses Jahr leider keinen Schwimmkurs an. *****

Wir bitten um Ihr Verständnis!