Erffnungsfest

Eröffunungsfest im Freibad Stockstadt 12.Mai 2019

Traditionell wird das mit dem Schwimmbad-Gottesdienst die neue Freibad-Saison 2019 begrüßt.

Der Musikzug Stockstadt, als erster Programmpunkt auf der Bühne, spielt zum fröhlichen Frühschoppen bis zum Mittagessen. Zu dem kulinarischen Angebot von Grill bis Kuchentheke, das der Förderverein vorbereitet, gesellen sich Informationsstände von Vereinen und anderen Anbietern, mit Spielen und Mitmachaktionen für die ganze Familie. Die Mini-Trucker Stockstadt werden als Blickfang ihre kleine Modellbau-Welt am Beckenrand aufbauen.

Auf der Bühne wechseln sich den ganzen Tag über tänzerische und sportliche Auftritte ab. Besonders die Turnabteilung der SKG zeigt die Breite ihres Angebots, das von Gymnastik und Leistungsturnen über das tänzerische Fitnessprogramm Zumba bis zu Speed Stacking und Rope Skipping reicht. Die Abteilungen Tanz und Theater sowie Judo bringen ebenfalls beeindruckende Nummern auf die Bühne.

Ein toller Tag für die ganze Familie!

 

CLS

Candle Light Schwimmen 17.August 2019

Endlich Sommer! Wenn nicht jetzt, dann spätestens zum Candle-Light-Schwimmen des Fördervereins des Freibades von Stockstadt. Am Samstag, den 17. August wird im Freibad von Stockstadt wieder gefeiert, denn dann wird mit dem Candle Light-Schwimmen und seinen Lichtern in Stockstadt am Rhein wieder die Nacht zum Tag gemacht. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, bestes Wetter für den Festablauf ist auch schon gebucht.

Eine unbeschreibliche Atmosphäre mit unzähligen Kerzen und Fackeln werden ins Schwimmbad gezaubert. Für leckeres Essen, feine Getränke und Cocktails ist gesorgt, ebenso für anspruchsvolle Unterhaltung. Später am Abend folgt das legendäre Fackelschwimmen der DLRG Stockstadt. Abgerundet wird das ganze durch eine spektakuläre Lichtshow der Stage Crew. Auch eine Vorführung im Flairbartending gehört mittlerweile zum Programm. Hier zeigt Toni Olivero das er nicht nur leckere Cocktails mischen kann, sondern auch weit aus mehr mit Glas, Flasche und Mixer anzustellen weis.